Verein

Der Wartsaal Wipkingen ist ein multifunktionaler Begegnungs- und Kulturraum, offen für Aktivitäten verschiedenster Art, organisiert als Verein.

Seit 2018 ist der Wartsaal des Bahnhofreisebüros Wipkingen zunehmend ein Ort für Quartieraktivitäten und Kulturveranstaltungen geworden. Ende Dezember 2020 wurde das Bahnhofreisebüro nach über 23 Jahren Geschäftstätigkeit geschlossen. Doch der Ort sollte dem Quartier zugänglich bleiben. Mit neuem Konzept und neuem Namen: «Wartsaal Wipkingen».

Werden auch Sie Mitglied im Verein und unterstützen Sie unsere Aktivitäten für das Quartier:

Es stehen folgende Mitgliedschaften zur Verfügung:
Einzelmitglied (30.–)
Paarmitglieder (50.–)
Kollektivmitglieder (Vereine, Interessenverbände, etc.) (80.–)
Gönnermitglieder (ab 100.–)

    Name, Firma/Verein, etc.

    Strasse, Hausnummer

    PLZ

    Ort

    email

    Art der Mitgliedschaft, nur Newsletter

    Mitteilung (optional)

    Absenden

    Konto-Nr.: 15-638514-9
    IBAN: CH78 0900 0000 1563 8514 9
    Wartsaal Wipkingen, Dammstrasse 54, 8037 Zürich


    Den Raum im Bahnhof Wipkingen möchten wir dem Quartier erhalten, das «mehr als ein Bahnhof» des ehemaligen Bahnhofreisebüros Wipkingen weiterführen. Wir haben dafür am 5.12.2020 den gemeinnützigen Verein WARTSAAL WIPKINGEN gegründet. Es soll ein wandelbarer Raum sein, der viel­seitig genutzt werden kann: fürs Quartier, im Quartier und vom Quartier. Dazu brauchen wir Eure Unterstützung, vielen Dank!

    Der ehrenamtliche Vorstand:
    Regula Fischer (Präsidentin), Peti Schmid (Kassier), Regula Ehrliholzer, Vera Briner (neu ab Juni 2022), Lili Eden (neu ab Oktober 2022)
    Bis Juni 2022: Joana Racine, Fabio Gfeller